Meldungen

problem, RECEIVED #8048 Gehweg/Radweg/Straße – Mauer/Treppe schadhaft – 21.01.2022

Beschreibung
redaktionelle Prüfung ausstehend
Status
offen (seit 21.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8047 Gehweg/Radweg/Straße – Scherben auf Radweg – 20.01.2022

Beschreibung
Scherben auf dem Gehweg und generell verschmutzt mit Laub seit dem letzten Sturm
Status
in Bearbeitung (seit 21.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8046 Gehweg/Radweg/Straße – Poller/Planke/Absperrelement schadhaft – 20.01.2022

Beschreibung
Absperrsituation an bestehender Baustelle Grimmer Strasse in Höhe Kita Hundertwelten problematisch, da nicht beleuchtet und teilweise sehr gefährlich durch starke Unebenheiten auf dem Weg und sehr eingeengte Wegführung
Status
in Bearbeitung (seit 21.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8045 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beleuchtung schadhaft – 20.01.2022

Beschreibung
Strassenbeleuchtung im Mühlenweg an mehreren Laternen defekt
Status
in Bearbeitung (seit 21.01.2022), aktuell bei Bauhof

idea, RECEIVED #8044 Straßenverkehr – Geschwindigkeitsreduktion – 20.01.2022

Beschreibung
Ich stelle diese Idee erneut online, da ich mit der Vorgehensweise nicht einverstanden bin.Meine Idee lautete:"Könnte man hier nicht zur Verkehrsberuhigung beitragen, wenn man die gesamte Ostrowskistr. ähnlich der Rigaer Str., mit regelmäßigen Fahrbahnerhöhungen versieht? So gut wie niemand hält sich hier an die 30 Km/h. Man sieht hier regelmäßig gefährliche Situationen. Zu dem wird die Strasse als Abkürzung genutzt, auch das wäre dann unattraktiv. In den Abendstunden sieht man auch gerne mal Lieferfahrzeuge eines hier in der Nähe ansässigen Burger Ladens, die anscheinend versuchen Geschwindigkeitsrekorde auf zu stellen, oder um die Wette fahren."Ihre Antwort lautete:"Es wurde eine Messung in der Zeit vom 13.12.-15.12.2021 durchgeführt. Die Messung hat ergeben, dass in der Zeit einen durchschnittliche Geschwindigkeit von 31 Km/h gefahren wurde. Aus dem Grund sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich."Meine Meinung und auch die Meinung der Anwohner / anderen Betroffenen:Die Messung ist vollkommen irrelevant, da sie in einem Zeitraum durchgeführt wurde, in dem die Zu- und Ausfahrt der Ostrowskistr. an der Kreuzung Ernst-Thälmann-Ring gesperrt war und die Straße in diesem Zeitraum kaum Verkehr in der Orstrowskistr. herrschte!
Status
offen (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8043 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Verkehrsampel schadhaft – 20.01.2022

Beschreibung
Taster für Fußgänger ist defekt (Schaden ist äußerlich sichtbar) und reagiert nicht mehr
Status
in Bearbeitung (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8042 Müll/Schmutz – nicht mehr zugelassener PKW – 20.01.2022

Beschreibung
Zum 3.mal die MeldungPkw mit Platten Reifen ohne HU
Status
in Bearbeitung (seit 21.01.2022), aktuell bei Bußgeldstelle

problem, IN_PROCESS #8040 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beleuchtung schadhaft – 19.01.2022

Beschreibung
keine Straßenbeleuchtung morgens 7.15 Uhr
Status
in Bearbeitung (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8039 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beleuchtung schadhaft – 18.01.2022

Beschreibung
Bereits die 2. Nacht in der die komplette Beleuchtung in der Witte Straße nicht funktioniert.
Status
in Bearbeitung (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8038 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beleuchtung schadhaft – 18.01.2022

Beschreibung
Strassenbeleuchtung Witte-Bleich-Brinkstrasse seit 2 Tagen defekt
Status
in Bearbeitung (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8037 Parken – Falschparken – 18.01.2022

Beschreibung
In der Spielstraße Hafenstr. sind die Vielzahl an Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs! Ich gehe 3 mal täglich hier mit meinem Hund und langsames Fahren ist eine Seltenheit!Leider gibt es keine passende Kategorie.
Status
in Bearbeitung (seit 19.01.2022), aktuell bei Bußgeldstelle

problem, PROCESSED #8036 Müll/Schmutz – Hundekot – 18.01.2022

Beschreibung
Hier und im gesamten Bereich der inoffiziellen ''Hundewiese'' und auf den Spazierwegen Richtung Hafenstraße und An den Wurthen sind regelmäßig volle Hundekotbeutel sowie loser Hundekot zu finden. Ich bitte um vermehrte Kontrollen von Hundehaltern und eventueller Beschilderung oder aufstellen von Mülleimern an der inoffiziellen ''Hundewiese''. Vielen Dank!
Status
abgeschlossen (seit 21.01.2022), aktuell bei Ordnungsaufgaben
Statusinformation
Wir werden diese Bereich im Rahmen von Hundekontrollen verstärkt überprüfen.

problem, PROCESSED #8035 Gehweg/Radweg/Straße – Hundekot – 18.01.2022

Beschreibung
Leider gibt es keine passende Kategorie. Jedoch begeben mir in diesem Bereich sowie vor allem auf der gesamten Hafenstraße häufiger Spaziergänger mit unangeleinten Hunden. Der freundlichen Bitte nach Rückruf oder Anleinung ihrer Hunde kommen einige nach, viele aber sind dazu nicht in der Lage und sehr rücksichtslos gegenüber anderen Spaziergängern oder Hundeführern. Mein Hund wurde außerdem bereits von einem bestimmten Hund mehrmals angegriffen. Ich möchte für meinen Hund keinen ungefragten Hundekonakt und vor allem nicht an seiner Leine und werde nach meiner freundlichen Bitte häufig angefeindet und oft beleidigt. Mir wurde bereits vorgeworfen ich wäre doch ein ''Hundehasser'' oder würde meinem Hund keinen ausreichenden Auslauf bieten. Gerade in diesem markierten Gebiet gibt es Füchse und Rehe, weiter Richtung Ryckwäldchen auch Biber und Wildschweine! Wenn ich dort meinen Hund frei laufen lasse, verstößt das ohne Leinenbefreiung nicht nur gegen die Leinenpflicht, sondern stellt auch eine Gefahr für das Wild dar! Unabhängig von der Vorschrift und Respekt gegenüber anderen Menschen und Hundehaltern, sollten sich Hundebesitzer sicher sein, dass sie ihren Hund aus beschriebenen Situationen abrufen können, wenn Sie ihren Hund ohne Leine führen. Ich bitte daher um vermehrte Kontrolle vor allem am Ryck und wenn möglich auch im Bereich des bewachsenen Gebietes.
Status
abgeschlossen (seit 19.01.2022), aktuell bei Ordnungsaufgaben
Statusinformation
Wir werden diese Bereich im Rahmen von Hundekontrollen verstärkt überprüfen.

problem, IN_PROCESS #8034 Müll/Schmutz – Schrottfahrrad – 18.01.2022

Beschreibung
An dem Baumschutzbügel vor der Pfarrer-Wachsmann-Str. 6 wurde ein Fahrrad angeschlossen und gammelt seit 3(!) Jahren ungenutzt vor sich hin, direkt auf der Baumfläche. Das muss entsorgt werden!
Status
in Bearbeitung (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8033 Verkehrseinrichtung/Beleuchtung – Beleuchtung schadhaft – 18.01.2022

Beschreibung
Am 17.01 ist die komplette Straßenbeleuchtung in der Witte-, und Bleichstrasse ausgefallen.
Status
in Bearbeitung (seit 18.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8030 Öffentliches Grün/Spielplatz – Spielgerät schadhaft – 17.01.2022

Beschreibung
Der Spalt bei dem klettergerüst ist so groß, das Kinder dort mit den Beinen durchfallen und stecken bleiben, da die alleine nicht mehr raus kommen.
Status
in Bearbeitung (seit 18.01.2022), aktuell bei Bauhof

problem, IN_PROCESS #8029 Öffentliches Grün/Spielplatz – Poller/Absperrelement schadhaft – 17.01.2022

Beschreibung
Elektrozaun zur Wildschweinabwehr umgefallen
Status
in Bearbeitung (seit 18.01.2022), aktuell bei Rechtsamt

problem, IN_PROCESS #8028 Parken – Falschparken – 17.01.2022

Beschreibung
Bitte des öfteren die Anwohnerparkausweise kontrollieren. Derzeit sind Parkflächen öfter von Langzeitparkern ohne Anwohnerparkausweis blockiert. Vielen Dank
Status
in Bearbeitung (seit 17.01.2022), aktuell bei Bußgeldstelle

problem, PROCESSED #8026 Gehweg/Radweg/Straße – Straßenschäden – 16.01.2022

Beschreibung
Schlagloch von Am Elisenhain zu Koitenhagener Landstr., beim Rechtsabbiegen
Status
abgeschlossen (seit 20.01.2022), aktuell bei Bauhof
Statusinformation
Die Schadstelle wurde vom Bauhof ausgebessert.

problem, IN_PROCESS #8023 Parken – Falschparken – 14.01.2022

Beschreibung
Gehweg und Fahrbahn sind in Greifswald für viele Kraftfahrer schwer auseinanderzuhalten und dann stehen ganz selten Kraftfahrzeuge leider auch mal auf dem Gehwegen herum.StVO:"Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird."
Status
in Bearbeitung (seit 17.01.2022), aktuell bei Bußgeldstelle